Tongariro

Zur Mittagszeit breche ich vom Backpackers in Turangi auf. Ich fahre über eine Nebenstraße und einen langen Anstieg, mit traumhaftem Ausblick, zum Lake Rotoaira. Auf dem Platz eines  Maori Dorfes aus grauer… weiterlesen →

Ruhe

Es ist Samstag der 12.12, Ruhetag. Max und ich gehen den Tag sehr gemütlich an. Irgendwann mittags schleichen wir in die Stadt, schauen und die natürlichen Thermalseen im Stadtpark an und machen… weiterlesen →

Hobbiton

Mein Wecker klingelt um vier Uhr morgens. Nach einem schnellen Frühstück packe ich alles zusammen und bin um  halb sechs abfahrbereit. Das Tor des Parks ist noch geschlossen und so hebe ich… weiterlesen →

Wie im Paradies

Es ist halb sechs Uhr in der Früh. Ich stehe am Gipfel des Mount Manganui. Die Sonne geht gerade auf und der Blick über die Küste ist unbeschreiblich. Nachdem ich ein, zwei… weiterlesen →

Ein Auf und ab

Es geht endlich wieder in die Berge. Am Am Montag (07.12.15) habe ich mich nach einem gemütlichen Frühstück von Dirk verabschiedet. Ich habe mir vorgenommen über den Höhenrücken wieder zurück nach Thames… weiterlesen →

Coromandel Peninsula

Von Coromandel Town fahre ich auf der Küstenstraße weiter. Über eine hohe Bergkette mit schönem Ausblick geht es an die Ostküste. Vorbei an wunderschönen Stränden, unter anderem dem Simpsons Beach, strampele ich… weiterlesen →

Scroll To Top